Weiße Drachen auf Wildkräuterwanderung


Wir Weißen Drachen waren bei schönstem Frühlingswetter am Inninger Bach entlang gelaufen auf der Suche nach wilden Kräutern. Begleitet wurden wir von zwei Müttern und angeleitet von der Mama von unserem Christian, die uns viel Wissenswertes über die Kräuter erzählen konnte.
Die Kinder haben Giersch, Löwenzahn, Spitzwegerich und Knoblauchrauke gesammelt. Auch haben wir gesehen, wie man Brennesseln sammeln kann, ohne sich zu verbrennen.
In der Schule zurück bereiteten wir dann in der Küche Köstlichkeiten aus den Wildkräutern zu:
-einen Brennessel-/Obstsmoothie
-Obstsaft mit Spitzwegerich
-einen Dip aus verschiedenen Kräutern
-Kräuterbutter
Vielen Dank noch einmal an alle Begleiter und besonders an Sonja für diesen interessanten und vitaminreichen Vormittag!
Die Weißen Drachen