Kennenlerntage Sekundarstufe


Im Oktober fuhr die ganze Sekundarstufe auf die Kennenlerntage nach Berchtesgaden. Die gemeinsame Klassenfahrt findet immer am Anfang eines neuen Schuljahrs statt, um die anderen Sekundarschüler und neuen Siebtklässler besser kennen zu lernen. Vier Tage lang war Action angesagt! Wir besuchten ein Salzbergwerk, durch das wir eine Führung bekamen und hatten auch fast jeden Tag Workshops, in denen wir zum Beispiel jonglieren, tanzen, Akrobatik, singen, oder schnitzen lernen konnten. Morgens und abends bekamen wir leckeres Essen. Außerdem spielten wir sehr viele Spiele, um uns noch besser kennen zu lernen. Zum krönenden Abschluss bereiteten die Zehntklässler eine Schnitzeljagd vor, die uns durch einen nächtlichen Wald und an mysteriösen Gestalten vorbeiführte 😉 Das Wetter war dieses Mal besonders schön und wir hatten 4 gelungene Tage.

Von Leila Padotzke