Staatlich genehmigt oder staatlich anerkannt?

Unsere Schule ist staatlich genehmigt. Wir bekommen pro Schüler eine Pauschale an staatlicher Unterstützung. Das Konzept der Montessori Schulen ist genehmigt. Es gibt sehr gute Gründe, warum keine einzige Montessori-Schule in Bayern staatlich anerkannt ist:

  • Staatlich anerkannte Schulen müssen sich 1:1 an die Stundentafel halten. Das ist nicht mit Freiarbeit in Einklang zu bringen.
  • Staatlich anerkannte Schulen sind weitestgehend an den 45Minuten-Rhythmus gebunden.
  • Staatlich anerkannte Schulen müssen Noten/Zeugnisse ausstellen und Schularbeiten und Exen zur Ermittlung der Noten schreiben.
  • Staatlich anerkannte Schulen müssen nachweisen, dass die SchülerInnen die Jahrgangsziele erreicht haben. Das ist mit altersgemischten Lerngruppen fast gar nicht möglich und vor allem überhaupt nicht erwünscht. Das individuelle Tempo bleibt damit gänzlich auf der Strecke.