Bienenschaukasten


Seit dieser Woche steht vor der Grünen Klasse im Primarstufen-1-Garten wieder ein kleiner Schaukasten, in dem man gut geschützt hinter Glas das aktive Leben der Bienen auf einer Brut- und einer Honigwabe beobachten kann. Auf der Wabe sind neben Brut von Arbeiterinnen und Drohnen auch drei Königinnenzellen in ihrer Entwicklung zu beobachten. Diese Wabe ist einem Bienenstock entnommen worden, der das Volk teilen wollte und eine ganze Reihe von Weiselzellen gebildet hat. Nun hoffen wir, dass eine der Königinnen überlebt, nach dem Hochzeitsflug zurückkommt und dann beginnt Eier zu legen. Das werden wir in den nächsten Wochen weiter beobachten, bevor das Minivolk  ein größeres Zuhause bekommt und hoffentlich bis zum Herbst groß genug und überlebensfähig wird!Alle sind herzlich eingeladen, vorbei zu schauen!