Die Vogeldetektive der grünen Klasse


Wieder einmal war Herr Wimmer vom LBV, unterstützt von Patrick, bei uns zu Besuch. Diesmal standen 15 heimische Vögel im Mittelpunkt. Die meisten konnten schon im Januar in der allgemeinen Vogelzählung beobachtet werden. Am Dienstag gingen wir jeder einzelnen Vogelart bei einem Steckbrief- Ratespiel genau auf die Spur. Wie ist sein Schnabel? Was frisst er? Wie sieht sein Gefieder aus? Wo lebt er? Wie, was singt er? …

Schon bald hatten die Kinder alle Vögel nach ihren Merkmalen bestimmen und benennen können. Mit Hilfe einer Vogelstimmen-CD hatten wir dann tatsächlich ein „bisschen Frühling“ im Klassenzimmer.

Danke an den LBV, wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch!

Die grünen Murmeluchsen