Kleine Geschenke an die Vögel und Tiere im Garten und Wald


Die Grünen Murmeluchsen beschlossen kurz vor den Weihnachtsferien noch etwas für die Vögel im Garten und im Wald zu machen. So wurden im Primarstufe-1-Garten rund um die Klasse das dafür hergestellte Vogelfutter in Tassen aufgehängt



und das kleine Futterhäuschen auf dem Bienenstock aktiviert.

Für unseren weihnachtlichen Ausflug an den See stellten die Kinder kleine Futteranhänger für die Büsche am Waldrand in Muffinsformen her. Diese wurden mit von den Kindern mitgebrachten kleinen, schon etwas älteren Äpfeln und verschiedenen Nüssen als Futter in die Büsche und Bäume am Waldrand Richtung See gestreut und gehängt.

Mit ein paar weihnachtlichen Liedern im Freien ließen wir das Jahr fröhlich, wenn auch bei eisiger Kälte ausklingen.